ALTEC® T 501

pH-Wert: 11,8

Metallentfetter, entemulgierend

Artikelnummer: 0501 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Datenblatt

ALTEC® T 501
Reinigungskonzentrat für Metalle

Eigenschaften:

  • selbstemulgierende Wirkung
  • sehr geringe Verseifungsaktivität
  • Tenside leicht biologisch abbaubar
  • nicht toxisch, unbrennbar, wasserlöslich, schaumgebremst
  • auch im Baukastensystem verwendbar
  • VOC-frei – ohne Lösemittel
  • hochkonzentriert, dadurch sehr wirtschaftlich
  • sehr hohes Schmutztragevermögen
  • sehr gutes Abspülverhalten
  • löst gründlich und schnell – hinterlässt saubere, fettfreie Oberflächen

Einsatzgebiete:

ALTEC® T 501 ist ein alkalisches Entfettungsmittel, das zur Entfettung verschmutzter Stahlteile, Bandstähle (Öle, Fette, Polierpasten, Pigmente) eingesetzt wird.

ALTEC® T 501 wirkt selbstentemulgierend, d.h. dass die wirksam entfernten Fette und Öle nach dem Waschprozess selbsttätig abgeschieden werden. Das abgeschiedene Öl kann während der Bad-Ruhezeiten leicht mit einem Öl-Skimmer abgehoben werden. Der Reiniger arbeitet im Anwendungsbereich bei starker mechanischer Beanspruchung schaumgedämpft.

Entfettungsmittel zur Reinigung von Bandstahl und Stahlteile. Anwendbare Verfahren: Spritzen, Tauchen, Bürstenreinigung, Material: Schwarzmetall, Edelstahl, Buntmetall nach Prüfung. Das Produkt entfernt mineralische, synthetische sowie tierische und pflanzliche Fette, Öle. Nicht geeignet für Leicht- und Buntmetalle!

Anwendung:

Anwendungstemperatur:
45 bis 80 °C, bei > 80 °C zu hohe Verdunstungsverluste

Anwendungskonzentration:
1 bis 10 % oder 10 bis 100 g pro Liter

Dosiersteuerung / Konzentrationskontrolle:
Leitfähigkeitssteuerung & Titration. Mess – Diagramm bitte anfordern.

Bei extremen Fettverschmutzungen kann das Produkt auch im Baukasten mit ALTEC® LT 502 (5 – 10 %ig) verwendet werden. Für den dauerhaften Einsatz von ALTEC® T 501 im Baukasten mit ALTEC® LT 502 ist eine Proportionaldosierung zu empfehlen.

Zusätzliche Information

Branche

,

Einsatzbereiche

Produkteinsatz

, , ,

Produktgruppe

Verschmutzung

,

Werkstoff/Oberfläche