NEUTEC LT 142

pH-Wert: 8,3

Acrylglanzversiegelung für Fussböden

Artikelnummer: 0142 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Datenblatt

NEUTEC® LT 142

Acrylglanzversiegler für Fußböden

Eigenschaften:

  • bildet auf glatten Oberflächen einen strapazierfähigen Langzeitschutzfilm
  • rutschhemmend, glasklar, selbstglänzend,
  • schmutzabweisend und pflegend
  • nach kurzer Trockenzeit entsteht Glanz ohne zu polieren
  • entwickelt keine giftigen Dämpfe
  • mild im Geruch
  • nicht metallvernetzt

Einsatzbereiche:

Linoleum und Gummioberflächen, PVC und Kunststoffbeschichtungen, Natur- und Kunststeinflächen, lackierte Holz- und Parkettbeläge, Marmor, Granit, Terrazzo und Betonwerkstein.

Anwendung und Dosierung:

NEUTEC® LT 142 nur auf trockenem, fett- und wachsfreiem Untergrund auftragen. Mittels Lammfell, Einwascher oder nicht flusendem Tuch dünn auftragen. NEUTEC® LT 142 kann je nach gewünschter Filmstärke konzentriert oder mit Wasser verdünnt verwendet werden. Bei stark saugendem Untergrund ist mehrmaliges Auftragen erforderlich. Zur Erstversiegelung empfehlen wir eine Dosierung 1:1 mit kaltem Wasser. Zur Pflege der versiegelten Böden empfehlen wir unsere Acrylbodenpflege NEUTEC® LT 107.

Zusätzliche Information

Produktgruppe

Einsatzbereiche

,

Branche

, , , , ,

Eigenschaften

,

Produkteinsatz

, , ,

Werkstoff/Oberfläche

, , , ,