SYNTEC ®T 47

Korrisionsschutzwachs

Artikelnummer: 0047 Kategorien: , , Schlagwort:

Beschreibung

Datenblatt

SYNTEC® T 47
Korrosionsschutz

Eigenschaften:

  • Salzsprühtest (DIN 50021): > 1.000 Stunden, Ri 0 bei 100 μm Trockenschicht
  • Farbe milchig-weiß
  • sowohl als Hohlraumwachs als auch als Unterbodenwachs einsetzbar
  • hohe Temperaturbeständigkeit bis 180° C
  • ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit
  • gute Penetration, geringer Geruch, aromatenfreie Lösemittel

Anwendungsgebiete:

SYNTEC® T 47 ist eine dünnflüssige milchig-weiße Korrosionsschutzbeschichtung zum Schutz von Hohlräumen in Kraftfahrzeugen und anderen Objekten oder Stellen, die einen Rostschutz benötigen. Es ist wasserabweisend, hat sehr gute Penetrationseigenschaften sowie einen „Selbstheilungseffekt“. Es ist sehr geruchsarm und hat nicht den typischen Geruch von Hohlraumwachsen.

SYNTEC® T 47 ist sowohl in der 400-ml-Dose als auch im 10-Liter-Kanister erhältlich.

 

Anwendung:

Vor Gebrauch schütteln oder gründlich rühren. Die zu behandelnden Oberflächen müssen sauber, trocken, rost-, staub- und fettfrei sein.

SYNTEC® T 47 kann mit leichten airless Geräten mit speziellen Verlängerungsrohren mit Düsen oder mit einer Luftmischanlage oder Druckpistole mit einem Luftdruck von 3-4 bar angewendet werden. Falls erforderlich, kann SYNTEC® T 47 auch getaucht, gerollt oder gepinselt werden. Das Produkt kann dunstfrei gesprüht werden und tropft nicht. Kontaminierte Oberflächen und schmutzige Geräte können einfach mit SYNTEC® LT 6 in frischem Zustand gereinigt werden.

Die empfohlene Anwendungstemperatur liegt zwischen 15° und 25°C. SYNTEC® T 47 ist nach ca. 5 Stunden (± 100 μm) durchgetrocknet.

Zusätzliche Information

Produktgruppe

Einsatzbereiche

Branche

, , ,

Eigenschaften

, ,

Produkteinsatz

,

Werkstoff/Oberfläche

Das könnte dir auch gefallen …